Comments on: Sotadic Love — ein Orientalist sortiert die Welt http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/ Blog für sexuelle Desintegration Mon, 14 Oct 2019 04:52:13 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Domenq http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/#comment-3438 Wed, 05 Dec 2007 20:46:04 +0000 http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/#comment-3438 Ist mein obiger Kommentar unverständlich? Falsch liegende Nerven in Anus und Geschlechtsteilen als Erklärung homosexueller Begierden. Zitat: ...According to him the nerves of the rectum and the genitalia, in all cases closely connected, are abnormally so in the pathic, who obtains, by intromission, the venereal orgasm which is usually sought through the sexual organs... Ist mein obiger Kommentar unverständlich?

Falsch liegende Nerven in Anus und Geschlechtsteilen als Erklärung homosexueller Begierden.

Zitat: …According to him the nerves of the rectum and the genitalia, in all cases closely connected, are abnormally so in the pathic, who obtains, by intromission, the venereal orgasm which is usually sought through the sexual organs…

]]>
by: Domenq http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/#comment-3404 Tue, 27 Nov 2007 12:40:53 +0000 http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/#comment-3404 <blockquote cite="...the nerves of the rectum and the genitalia..."> Diese vollständig auf Anal-Verkehr reduzierte Erklärung (männlicher) Homosexualität ist mir - 100 Jahre nach Burton - in Nordafrika immer wieder als "eigentliche Ursache" für Homosexualität "anvertraut" worden. Ausdrücklich im Sinne einer (somit "Schuld freien") Machtlosigkeit gegenüber diesen Wünschen.</blockquote>

Diese vollständig auf Anal-Verkehr reduzierte Erklärung (männlicher) Homosexualität ist mir – 100 Jahre nach Burton – in Nordafrika immer wieder als „eigentliche Ursache“ für Homosexualität „anvertraut“ worden.
Ausdrücklich im Sinne einer (somit „Schuld freien“) Machtlosigkeit gegenüber diesen Wünschen.

]]>
by: lysis http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/#comment-601 Sat, 19 May 2007 11:30:50 +0000 http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/#comment-601 [quote comment="600"]Behauptet er eigentlich außer von den "Weißen des Nordens" noch von anderen Teilen seines Menschenzoos, daß sie homosexueller Handlungen unfähig wären?[/quote] Er behauptet das auch von den "Negern" (mit der Ausnahme einiger "Stämme") und den Hindus. Ansonsten fällt ihm wohl niemand mehr ein. [quote comment=“600″]Behauptet er eigentlich außer von den „Weißen des Nordens“ noch von anderen Teilen seines Menschenzoos, daß sie homosexueller Handlungen unfähig wären?[/quote]

Er behauptet das auch von den „Negern“ (mit der Ausnahme einiger „Stämme“) und den Hindus. Ansonsten fällt ihm wohl niemand mehr ein.

]]>
by: classless http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/#comment-600 Sat, 19 May 2007 09:47:41 +0000 http://fqueer.blogsport.de/2007/05/13/sotadic-love/#comment-600 Behauptet er eigentlich außer von den "Weißen des Nordens" noch von anderen Teilen seines Menschenzoos, daß sie homosexueller Handlungen unfähig wären? Oder zählt er wirklich nur nach und nach alle anderen außer seinen eigenen "Rassegenossen" auf? Behauptet er eigentlich außer von den „Weißen des Nordens“ noch von anderen Teilen seines Menschenzoos, daß sie homosexueller Handlungen unfähig wären? Oder zählt er wirklich nur nach und nach alle anderen außer seinen eigenen „Rassegenossen“ auf?

]]>