Archiv für Juli 2007

Stimmt es, dass Sie heterosexuell sind?

(via)

Überwachen und Strafen. Und „Thriller“


1,500 plus CPDRC inmates of the Cebu Provincial Detention and Rehabilitation Center, Cebu, Philippines at practice!

Damit wir Reinikendorfer Hetero bleiben


CDU-Politikerin vergleicht Homos mit NPD [queer.de]

Der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg hat den Rücktritt der Reinickendorfer Bürgermeisterin Marlies Wanjura (CDU) gefordert. Grund: Die 62-Jährige hatte die Anliegen von Lesben und Schwulen mit denen der rechtsextremen NPD verglichen. Wanjura hatte nach LSVD-Angaben bereits am 11. Juli in einer Bezirksverordnetenversammlung die Regenbogenfahne „ein politisches Zeichen“ genannt, das man nicht am Rathaus hissen dürfe. „Was, wenn die NPD käme und auch eine Fahne hissen möge“. LSVD-Geschäftsführer Alexander Zinn nannte diese Äußerungen „unerträglich“

HomoHop auf Spon

Muskelspiel mit Homogangster: Der Berliner Rapper G-Hot verunglimpfte Schwule und flog bei seinem Label raus. Hätte er doch einfach mal bei Deadlee und anderen homosexuellen HipHoppern reingehört. Dann wüsste er: Schwul reimt sich auf cool. (SpOn)

Warteschlange


(nur eine kleine auswahl…)