Nicht normal genug

Nicht normal genug: Transsexueller darf nicht in den Polizeidienst.


3 Antworten auf “Nicht normal genug”


  1. Gravatar Icon 1 ondamaris 04. Dezember 2007 um 15:52 Uhr

    da kann man sich dann schon fragen „wann ist Mann ein Mann“ … ;-)

  2. Gravatar Icon 2 Kosher 04. Dezember 2007 um 23:15 Uhr

    Und was kommt als nächstes?

    „Transsexueller nicht bei einer Nazikameradschaft aufgenommen“?

    Was wäre, wenn er aufgenommen worden wäre?
    Tolle Leistung für den demokratischen Rechtsstaat, dass er sogar Transsexuelle als verwertbar ansieht? Als wenn es sich dafür zu kämpfen lohnen würde.

    Gute Güte…

  3. Gravatar Icon 3 sonny_V 05. Dezember 2007 um 16:48 Uhr

    Diese Meldung sollte darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Staat einer gewissen Form von gesellschaftlich konstituierter Normalität bedarf, um Zugang zum Polizeidienst zu bekommen. Was du für Schlüsse daraus ziehst, ist dir überlassen. Ein Lob der Demokratie bzw. die Blamierung derselben an einem demokratischen Ideal ist damit nicht zwangsläufig gemeint.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.