Fußball und Verdrängung

Versteckspieler: Der ehemalige Profi-Kicker Marcus Urban über Homophobie im Fußball und seine jahrelange Angst vor einem Outing.


1 Antwort auf “Fußball und Verdrängung”


  1. Gravatar Icon 1 mr.pink 20. Oktober 2008 um 17:58 Uhr

    …und wer morgen abend in göttingen oder umgebung ist, kann sich noch eine Veranstaltung zu dem Thema reinziehen.
    So ein Glück in diesem Dorf zu wohnen!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.