Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Sind Schwule reich? Oder sind Reiche schwul?

Schwule Medien haben ein kommerzielles Interesse daran, die deutschen Zustände schönzufärben. Wer es versteht, seine Kunden als reich, konsum­freudig und sexy, kurz: als gesellschaftliche „Trendsetter“ zu präsentieren, der kann auch darauf hoffen, dass große Unternehmen bei ihm künftig ein paar Anzeigen mehr schalten. Was zählt, ist das Geschäft. Deshalb führte TNS Emnid bereits 2001 im Auftrag von Eurogay.de eine aufgrund ihrer Repräsentativität ziemlich teure Umfrage durch, die zweierlei belegen sollte: schwule und bisexuelle Männer sind akzeptiert und sie

sind die besseren Käufer, die Experten in Sachen Lifestyle und beeinflussen Kunst und Kultur. Sie sind Trendsetter, konsum­orientiert und haben Geld.

(mehr…)

Italian Politician Calls For Ethnic Cleansing Of Gays

365gay.com:

(Rome) A call by the deputy mayor of Treviso for the ethnic cleansing of gays from the region, in the north of Italy, has sparked a mass demonstration.

Nearly a thousand people turned out in front of the city hall on the weekend to demand the resignation of Giancarlo Gentilini.

Last week the rightwing politician told a local television station that he would order police to put an end to gay cruising which he claimed was out of control.

„I will immediately give orders to my forces so that they can carry out an ethnic cleansing of faggots,“ Gentilini told the station in an interview.

„The faggots must go to other [places] where they are welcome. Here in Treviso there is no chance for faggots or the like.“

The politician’s remarks brought back memories of the Mussolini dictatorship where Jews, gays and other minorities were rounded up and sent to concentration camps — mostly in Axis-controlled countries where many died during World War Two.

Many of those in the crowd wore pink triangles, the symbol gays in the camps were forced to wear. Others wore yellow triangles that Jews were required to wear.

Life in the Warsaw Ghetto

From an interview with Holocaust survivor Maryla Husyt Finkelstein:

Gallup: Muslime skeptischer gegen Gewalt, aber sexuell konservativer

Vor etwa einer Woche wurden die britischen Teilergebnisse einer europaweiten Umfrage des Gallup-Instituts veröffentlicht, die offenbar zum Ziel hatte, die Einstellungen von Muslimen mit denen der Gesamtbevölkerung zu vergleichen. Im Großen und Ganzen widerlegen die Zahlen das Feindbild, an dem Islamophobe jahrelang gestrickt haben, bestätigen aber auch einige Klischees hinsichtlich des sexuellen Konservatismus, der Muslimen häufig — und offenbar nicht ganz zu unrecht — unterstellt wird. (mehr…)

Inside Iran’s Secret Gay World

CBC documentary about the gay rights movement within Iran.

Teil zwei, Teil drei.