Tag-Archiv für 'fundamentalismus'

A pie can write history

Aktionsvorschlag für den fundamentalistischen Heilerkongress in Marburg:

Anita Bryant’s national crusade „to do away with the homosexuals“ gets commented on with a „fruit“ pie (1977).

Abtreibungsverbot abschaffen

Kundgebung: „Smash 218 // Gegen christlichen Fundamentalismus“ am 20.09.2008, 11.30 Uhr auf dem Platz vor dem Roten Rathaus (Berlin, Neptunbrunnen).

Get practical!

30.4. @ 20 Uhr. Bremen. Schlachthof:

Zeitgleich mit der Eröffnung des Christivals, findet eine Bündnisdemonstration gegen Homophobie und Sexismus statt. Den Extrem-Christen gefällt so viel Aufmerksamkeit gar nicht. Man fragt sich: „Muss Christival-Start von der Polizei geschützt werden?“ Auf jeden Fall wird der zwischen Konservativen und christlichem FundamentalistInnen wabbernde Heterosexismus nicht unwidersprochen bleiben.

Allianz aus Homophobie und Rassismus

Die „Deutsche Evangelische Allianz“ kämpft gleich an zwei Fronten für die Reinhaltung des Abendlands: hier Stichwortgeber für antiislamische Hass-Seiten wie „Politically Incorrect“, dort Lobbyist für suizidfördernde Therapien zur „Heilung homosexueller Neigungen“. Das Handwerk will ihr aber bisher niemand legen.

The Gay Menace

Associated Press: „Oklahoma. Eine Abgeordnete aus dem US-Staat Oklahoma hat Homosexualität als größte Bedrohung für die Vereinigten Staaten bezeichnet. «Die homosexuelle Agenda zerstört dieses Land, das ist einfach eine Tatsache», erklärte Sally Kern vor republikanischen Parteikollegen. […] «Studien zeigen, dass keine Gesellschaft, die Homosexualität vollständig angenommen hat, mehr als ein paar Jahrzehnte überdauert hat», erklärte Kern in den Videoausschnitten. «Also ist es der Todesstoß für unser Land.» Sie glaube, dass Homosexualität eine größere Bedrohung für die USA sei als «Terrorismus oder Islam». Die ehemalige Lehrerin stieß in ihrem Wahlkreis in Oklahoma auf Unterstützung der Republikaner.“