Tag-Archiv für 'linke'

Theorieimperialismus

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie Linke es fertig bringen, sich die Begriffe queer (engl. „Schwuchtel“) und Heteronormativität jargonhaft anzueignen, ohne auf das damit Bezeichnete auch nur mit einem Wort einzugehen.

Nazi = Homo?

Ussama Bin Laden, Jörg Haider — alles verkappte Homosexuelle? Axel Krämer zur langen Geschichte einer unseligen Diffamierungsstrategie.

Offen für alle? Auch fürs BKA? Und trotzdem links und queer?

Am 22.03.08 gab es im Ackerkeller eine Party von „TransInterQueer“. Wieder einmal war auch ein bereits bekannter Beamter des Bundeskriminalamts anwesend. Auf Nachfrage ergab sich, dass diese „Offenheit für alle“ mit dem Ackerkeller-Team abgesprochen war. Daher verließen einige Queers die Party. (mehr…)